Das erotische Treffen mit dem Traummann

Da war sie wieder mal auf dem Weg zu ihrem Traummann. Der Mann, den sie seit so vielen Jahren nicht vergessen konnte. Sie trafen sich alle paar Monate für eine Nacht in einem kleinen Weinort. Der Ort war schon romantisch und alle hielten sie dort für ein Paar. Aber das waren sie ja eigentlich nicht. Alles hatte damals vor vielen Jahren angefangen, als sie mit seinem besten Freund zusammen war.

Sie hatte ihn getroffen und spontan gedacht – wow, das ist er, der Mann meines Lebens. Aber das konnte damals unter den Umständen  ja nicht funktionieren. Sie hatte sich irgendwann von ihrem Partner getrennt und sie hatte ihren Traummann aus den Augen verloren. Bis sie ihm dann vor ein paar Jahren in einer fremden Stadt zufällig über den Weg gelaufen war. Diese Begegnung würde sie wohl nie vergessen. Sie waren sich ganz spontan um den Hals gefallen, hatten sich geküsst, als ob es die normalste Sache auf der ganzen Welt wäre und waren letztendlich in ihrem Bett gelandet.

Weiterlesen

Verzweifelte Männersuche (Teil 1)

Es war wieder so ein typischer Abend, wie es wirklich nur mir passieren konnte. ich war schon seit längerer Zeit krampfhaft auf der Suche nach meinem Traummann. Aber das war echt schwierig wie ich bei jedem Date erneut feststellen musste. Ich hatte mal wieder blindlings einen Typen aufgerissen, ohne nachzudenken. Aber ich hatte halt Notstand, was soll man da schon machen. Der erste Eindruck war ja nicht der schlechteste, aber der zweite spielte sich in meiner Wohnung ab. Da zerbrach auch schon mein Leitbild von dem traumhaften Typen.

„Nein“, sagte ich und sah ihm dabei fest in die Augen.

Weiterlesen

Das Wiedersehen

Tina war schrecklich nervös. Heute abend sollte es also soweit sein. Nach drei Jahren würde sie ihn heute zum ersten mal wiedersehen. Den Mann, in den sie sich schon mit fünfzehn verliebt hatte, von dem sie seitdem immer geträumt hatte. Sie war zum Geburtstag ihrer besten Freundin in ihren Heimatort zurück gekommen. Drei Jahre war sie nun schon nicht mehr hier gewesen. Als sie in den Ort hineinfuhr stellte sie fest, daß sich hier kaum etwas verändert hatte.

Weiterlesen