Verbotener Sex mit meinem Professor

Ich hatte schon immer eine Schwäche für ältere Männer. Den grauen Haaren und weisem Blick konnte ich einfach nicht widerstehen. Ich liebte jede Falte im Gesicht eines älteren Mannes und konnte mir nichts Schöneres vorstellen, als seine Hände auf meinem jungen Körper zu verspüren. Doch in den Genuß war ich bisher leider noch nicht gekommen.

Denn wenn ich mit Freundinnen in Bars oder Clubs unterwegs war, dann sprachen mich immer nur Kerle meines Alters an. Ich traute mich aber auch nicht selbst zu einem reiferen Mann herüberzugehen. Meine Vorliebe für solche Männer hatte ich bis jetzt noch niemandem gestanden.

Ich saß in der Uni und träumte mal wieder von einer heißen Liebesszene, als sich plötzlich vor mir jemand räusperte. Es war mein neuer Professor, der mich wohl schon drei Mal aufgerufen hatte. Ich guckte verschmitzt zu ihm hoch und wurde sofort rot. Da stand doch tatsächlich meine fleischgewordene Männerphantasie vor mir. Er war einfach schön und älter und weise und hatte trotzdem ein jugendliches Lächeln auf den Lippen.

Weiterlesen