Komm und spiel mit mir!

Verträumt und nackt lag ich auf meinem breiten Bett. Die kühle, mit roter Satinbettwäsche bezogene Bettdecke lag zwischen meinen heißen Schenkeln. Ich blickte zur Zimmerdecke ohne das Weiß der Decke wirklich wahrzunehmen. Was ich sah war eher etwas weiches, unwirkliches, ähnlich rosa Zuckerwatte mit funkelnden Sternen von Erregung und Gier. Auf dem Bett neben mir lag ein eingeschalteter Vibrator. Weiterlesen